Anmeldung:

Nutzer: Kennwort:
Weitere Themen:
Schlagworte:

Liebe Eltern,

 

Frau Trenkel und ich (Frau Troelenberg) sind die Schulsozialarbeiter*innen an dieser Grundschule.


Wir helfen Ihnen und Ihren Kindern bei:
- akuten Krisen- und Konfliktsituationen
- bei schulischen, persönliche oder familiären Problem
- bei Problemen mit Mitschüler*innen, der Schule oder den Lehrer*innen
- bei Gesprächen mit Klassenleiter*innen, Fachlehrer*innen und Schulleitung
- beim Umgang mit Ämter und Antragsstellungen (z.B. Jugendamt/ASD, Übernahme der Kosten für Arbeitsmaterialien/ Klassenfahrten durch Bildung und Teilhabe, Unterstützung durch Familienhilfe)

 

...und bei anderen alltäglichen Problemen.


Das Angebot kann jeder Zeit freiwillig und vertraulich wahrgenommen werden.

Unsere Sprechzeiten sind täglich von 8.00 - 14.00 Uhr (nach kurzer Anmeldung). Termine können jederzeit gerne telefonisch oder per Mail individuell vereinbart werden.

Sie finden unser Büro im Raum 147.
Beanstandungen, Fragen oder Anmerkungen können Sie direkt an uns über die unten genannten Kontaktdaten oder die PädagogInnen / die Schulleitung der Schule oder direkt an den AWO Regionalverband Halle–Merseburg e.V., Zerbster Str. 14, 06124 Halle richten.

 

Wir freuen uns auf eine weitere tolle Zusammenarbeit!
Mit freundlichen Grüßen Ihre Schulsozialarbeiterinnen
Frau Troelenberg & Frau Trenkel

 

 

Fr. Troelenberg
Raum 147
Handy: 0176 43410260
E-Mail: troelenberg@awo-halle-merseburg.de


Fr. Trenkel
Handy: 0176 42055415
E-Mail: trenkel@awo-halle-merseburg.de

 

Ab 2018 ???

Viel wurde gesprochen, angeschaut, telefoniert, "abgeklopft und nachgehakt", vor allem aber geschrieben !!!

Auch in der Gesamtkonferenz ist ein Haken an unser Konzept zur Schulsozialarbeit gekommen. Jetzt warten wir nur noch auf die Zusage und hoffentlich somit ein neues Gesicht in unserer Schule. Jemand, der sich mit ganz speziellen Dingen auskennt und neutral und vertrauensvoll mit Ihnen zusammenarbeitet.




Datenschutzerklärung